Thermografie

Thermografie an Gebäuden:

Auch hier können wir zur Qualitätssicherung Thermografiegutachten nach DIN EN 13187 für Ihr Gebäuden anfertigen. Anhand dieser Messergebnisse kann man die ordnungsgemäße Dämmeigenschaften an Bauobjekten beurteilen und Baumängel vermeiden.

Mit der Thermografie können Sie Auffälligkeiten an der Gebäudehülle bereits in der Bauphase oder bei der Modernisierung von Altbauten unmittelbar lokalisieren und meist kostengünstig beseitigen lassen.

Die Thermografie ist ein kostengünstiges, umweltfreundliches und allgemein anerkanntes Prüfverfahren das für nachfolgende Bereiche geeignet ist:

  • die Beurteilung des Dämmstandards von Gebäuden und das Auffinden von
    bauartbedingten Schwachstellen

     
  • die Ursachenbestimmung und die Messung von Baufeuchte innerhalb eines Gebäudes
     
  • die Qualtitätsüberwachung von Bauleistungen der ausführenden Handwerksbetriebe
     
  • das Orten von warmwasserführende Rohrleitungen
     
  • die Kombinationsmessung von sog. "Windundichtigkeiten" im Zusammenhang mit
    einem Blower-Door-Test

     
  • abschließend die Sanierungsberatung für alle Gebäudeteile
© THEIS Ingenieurbüro für Energieeffizienz
zurück   hoch   drucken
Im Flürchen 15 • D-54636 Rittersdorf
Tel.: +49(0)6561 - 945146 • Fax: +49(0)6561 - 945144  • E-Mail: info@energieberatung-theis.com